Lerne Klavier spielen 

Buche eine Probestunde mit Florencia Hernández bei Vienna Piano im Musikquartier

Hallo,
ich heiße Florencia,

ich komme aus Chile und freue mich, mit dir gemeinsam den Weg der Musik zu gehen! Ich spiele seit mehr als 20 Jahren klassisches Klavier, spiele aber auch gerne Popularmusik und Musik aus Lateinamerika.

Florencia Hernández wurde in Santiago, Chile geboren. Sie absolvierte ihr Bachelorstudium in Klavier Konzertfach als Jahrgangsbeste mit höchster Auszeichnung an der Pontificia Universidad Católica de Chile. Derzeit studiert sie am Joseph Haydn Konservatorium in Kooperation mit der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Professor Ralf Heiber fort.

Sie gewann den Klavierwettbewerb Claudio Arrau,       Intérpretes del Siglo XXI und erhielt den Ehrenpreis der Stiftung Amigos del Teatro Municipal. Sie nahm an mehreren Meisterkursen sowohl in Chile als auch im Ausland teil und erhielt dort u.A. bei den Professoren Alberto Rosado, Bernd Zack und Jacob Leuschner Unterricht.

Florencia stand bereits auf verschiedenen Bühnen, darunter der Arrau-Saal des Teatro Municipal Santiago, das Teatro del Lago (Frutillar, Chile), der Palazzo Ricci (Montepoulciano, Italia), der Kaisersaal und Ehrbar Saal (Wien, Österreich).

Derzeit engagiert sie sich in verschiedenen              Kammermusikprojekten und Ensembles für populäre Musik.

Angebot: Klassisches Klavier, Jazz/Pop/Rock Klavier, lateinamerikanische Musik

Unterrichtssprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch.

Als Erwachsener Klavier lernen

Es ist nie zu spät, um zu beginnen oder wieder neu anzufangen

Viele Erwachsene stellen sich die Frage, ob man mit fortschreitendem Alter noch Klavier lernen kann. Die Antwort lautet: Ja! Da bei Erwachsenen das kognitive Denken viel weiter entwickelt ist als bei Kindern, kann z.B. das Notenlesen viel schneller gelernt werden. Kinder sind hingegen in den motorischen Fähigkeiten meist noch offener als erwachsene Menschen. Dass man aber auch im Erwachsenenalter  am Klavier viel erreichen kann, ist mittlerweile auch wissenschaftlich erwiesen. Wichtig ist sowohl bei Erwachsenen wie auch bei Kindern, regelmäßig Zeit zu investieren, denn das Lernen geschieht vor Allem durch die regelmäßige Wiederholung der Bewegungsabläufe - nur so erlangt man die nötige Sicherheit auf den Tasten.

D.h. es ist durchaus möglich, auch als Erwachsener in kurzer Zeit deine Lieblingsstücke zu lernen. Das Tempo dabei bestimmst aber vor Allem du - je nachdem, wie viel Zeit du investieren kannst. Ob Klassik oder Pop, der Unterricht wird deinen Wünschen angepasst. Wenn du möchtest, kannst du auch an unseren beliebten Semesterkonzerten teilnehmen und erfahren, wie es ist in einem richtigen Konzertsaal zu spielen!

„Wer alle seine Ziele erreicht,

hat sie wahrscheinlich zu niedrig gewählt“

Herbert von Karajan (1908-1989)

Klavier lernen - für Kinder und Jugendliche in Wien

Du willst Klavier lernen und deine Lieblingssongs auf dem Klavier spielen können?

Wir erlernen gemeinsam alles Notwendige, damit du so bald wie möglich alles spielen kannst, was dein Herz begehrt. Dazu gehören unter Anderem Notenlesen, Rhythmen verstehen, Akkorde spielen, improvisieren.. Ein bisschen Fleiß gehört natürlich dazu, um ein guter Pianist zu werden, aber vor Allem soll das Klavier Spielen Spaß machen. In unseren Semesterkonzerten kannst du dein Können vor Publikum zur Schau stellen.

Vereinbare eine Probestunde bei Florencia Hernández!

„Die Musik steckt nicht in den Noten. Sondern in der Stille dazwischen“

W.A. Mozart (1756-1791)