top of page

Summer School Klavier - Dein Sommerkurs

Komm in unsere Summer School!

Intensiver Einzelunterricht, Theorie, ein Abschlusskonzert und viel Spaß erwarten dich!

In unserer Summer School vom 22-27.7.24 erhältst du während einer Woche intensiven Einzelunterricht bei unseren kompetenten Lehrer:innen der Vienna Piano School. Der Kurs richtet sich an Klavierschüler*innen jeden Alters, die ein paar Stücke bereits fertig erarbeitet haben und vertiefen wollen sowie an Klavierstudent:innen und all jene, die sich auf ein Studium vorbereiten wollen. Außerdem hast du die Möglichkeit bei jedem von unseren Lehrern eine Stunde zu nehmen und so vielfältigen Input zu bekommen. Falls du dich auf ein Studium vorbereiten möchtest oder einfach nur mehr über Musik lernen möchtest, bieten wir optionalen Theorieunterricht an. Der Unterricht findet täglich in der Zeit zwischen 10-18:00 statt, je nach deinem gewählten Stundenausmaß. Melde dich gleich an und profitiere von unserem Early Bird Tarif. Du kannst zwischen einmal und zweimal Unterricht pro Tag wählen, der Theorieunterricht ist optional. In unserem schönen Konzertsaal im Musikquartier Wien kannst du dann das Gelernte in einem Abschlusskonzert präsentieren.

In diesem Jahr werden 25 Personen für die Summer School zugelassen, bewirb dich daher so früh wie möglich! Die erste Anmeldefrist ist der 1.2.2024, danach gibt es nur noch Restplätze.

Du möchtest während der gesamten Ferien Unterricht haben? Schreib uns eine Nachricht.

piano-1522856_1920_edited.jpg
7F250FA6-A64D-4599-9D61-6B6D4BEA1C6A_1_105_c.jpeg

Deine Lehrer

32BACA19-BC53-4243-8728-F89C8FA4D863.jpe

Marie-Astrid Wybou

DSC_0060.JPG

Florencia Hernández

Bernie_by-Theresa-Pewal-66.jpg

Bernhard Jan

Marie Astrid ist eine belgisch-schweizerische Pianistin, die ihren Masterabschluss in Klavier am Koninklijke Conservatorium Brussels abslovierte sowie Klavierpädgogik an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien. Sie ist Leiterin der Vienna Piano School und unterrichtet im Wiener Musikschulwerk.

Florencia Hernández ist eine chilenische Pianistin, die bereits auf mehrere Wettbewerbserfolge zurückblicken kann. Ihre Ausbildung absolvierte sie an der Musikhochschule in Santiago de Chile sowie an der Universität für Musik in Wien (MDW). Florencia unterrichtet als ständige Lehrerin an der Vienna Piano School.

Bernhard Jan ist ein deutsch-österreichischer Pianist. Er absolvierte seinen Ausbildung in klassischem Klavier und Jazz Klavier an den Musikhochschulen in Linz, Brüssel, Wien und New York, wo er auch als Dozent tätig war. Bernhard ist Leiter der Vienna Piano School und unterrichtet zudem im oberösterreichischem Landesmusikschulwerk.

20201219-ROM_0408.jpg

Afamia Al-Dayaa

IMG_2536_edited.jpg

José Contreras

Afamia Al-Dayaa ist eine deutsche Pianistin und Komponistin, die ihre Ausbildung in Klavier und Komposition an der Musikhochschule Trossingen (DE) und der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (MDW) abgeschlossen hat. Ihre Werke als Komponistin wurden unter Anderem bei den Salzburger Festspielen aufgeführt.

Jose Contrereas begann sein Studium in Chile und ist Preisträger bei internationalen Wettbewerben. Sein Studium im Fach Klavier absolvierte er an der Musik und Kunst Universität Wien (MUK). José ist Lehrer an der Vienna Piano School.

Deine Investition

Marie-Astrid_Bernhard_Duo-by-Theresa-Pew

Basic

1 Mal Unterricht pro Tag/

5 Mal pro Woche + Abschlusskonzert 

50 Min x 5

Early Bird (bis 1.2.24) 350,- €

Regular (bis 20.6.24) 400,- €

Marie-Astrid_Bernhard_Duo-by-Theresa-Pew

Pro

2 Mal Unterricht pro Tag/

10 Mal pro Woche + Abschlusskonzert

50 Min x 10

Early Bird (bis 1.2.24) 700,- €

Regular (bis 20.6.24)  800,- €

Bernie_by-Theresa-Pewal-11.jpeg

Theorie

1 Stunde Pro Tag

Probetest zum Üben

60 Min x 5

Early Bird (bis 1.2.24) 150,- €

Regular (bis 20.6.24)  175,- €

Und das sagen unsere Teilnehmer:innen

"Eine großartige Möglichkeit, die die Vienna Piano School bietet, ist die Summer School. In einwöchigem Intensivunterricht mit allen Lehrenden habe ich so viel mehr über Phrasierung, Tempi, Akkorde usw. gelernt, aber besonders die wichtigen Details üben können. Und Theorie gibt es auch dazu, wenn gewünscht. Diese kurze Auszeit nur fürs Klavierspielen hat sich mehr als gelohnt, und ist so schön wie Urlaub, weil man viele neue Eindrücke mitnimmt."  

Angelika aus Wien

WhatsApp Image 2022-12-27 at 15.17.25.jpeg

In der Summer School habe ich mit täglichen Unterrichtseinheiten nicht nur erkennbare Fortschritte gemacht, sondern auch mehr Motivation zum Klavierspielen bekommen. Die Stunden mit jeweils anderen Lehrern und Lehrerinnen fand ich spannend, da jede/-r eine neue Perspektive zu meinen Stücken gebracht hat. Dabei habe ich auch meine neue Klavierlehrerin gefunden! In den Theoriestunden habe ich mein Wissen vertiefen können und konnte auch die unterschiedlichen Aspekte meiner Stücke beispielsweise durch das Analysieren von Akkorden oder das Erkennen von Intervallen besser verstehen. Im Großen und Ganzen bietet die Summer School allen, die sich intensiver mit dem Klavier auseinandersetzen möchten, eine Möglichkeit, genau das zu tun. Es gibt immer etwas Neues zu lernen, da der Raum, ein/-e besserer/-e Klavierspieler/-in zu werden, keine Grenzen hat!"

Franziska aus Wien

"Meine Tochter hat nach längerer Klavierpause an der Summer School teilgenommen und täglich Stunden bei Marie-Astrid bekommen.
Wir dachten schon, sie würde nicht mehr Klavier spielen, aber die Summer School mit den täglichen Einheiten war genau der richtige Wiedereinstieg für sie und sie hat nach der Woche ihre Lust am Klavier wieder entdeckt.
Jetzt übt sie (fast) täglich...
Vielen Dank an Marie-Astrid und das ganze Team der Vienna Piano School für ihre überaus freundliche und professionelle Art jedem Kind und Erwachsenen das Klavier, in Form von individuell zugeschnittenen Unterricht, näher zu bringen und das mit einer riesen Portion Spass an der Sache.
Man merkt, dass alle Lehrer ihren Job mit Leidenschaft betreiben."

Saam aus Wien

IMG_0720 klein.jpeg

Anmeldung

Option wählen

Anmeldung Early Bird Tarif bis 1.2.24

Anmeldung Regular bis 20.6.24

Marie

...mehr erfahren

Bernhard
32BACA19-BC53-4243-8728-F89C8FA4D863.jpe

Hallo,
ich heiße Marie,

ich komme aus Belgien, und seit über 10 Jahre unterrichte Klavier mit viel Leidenschaft und einem leichten französischen Akzent. Ich bin für alle Musikstille offen und freue mich, dich mit fantasievollen Ideen bei deinen Herausforderungen begleiten zu dürfen.

Maries Videos

Maries Videos

Jetzt ansehen

Die belgisch schweizerische Pianistin Marie-Astrid Wybou begann bereits mit 5 Jahren mit dem klavierspiel. Sie erhielt ihren Master in Klavier Konzertfach vom Königlichen Konervatorium Brüssel, wo sia auch einen Bachelor in Musiktheorie ablegte. Im Jahr 2013 zog sie nach Wien und erweiterte dort ihr Wissen im Rahmen eines klavierpädagogischen Studiums an der Universität für darstellende Kunst und Musik Wien bei Christiane Karajev und Amandine Savary.

Für ihr Klavierspiel wurde sie mit zahlreichen Preisen versehen, unter anderem dem 2. Preis beim Dexia Klavierwettbewerb in Belgien.

Seit September 2018 ist sie als Klavierlehrerin und Korrepetitorin im OÖ Landesmusikschulwerk sowie seit 2023 in der stätischen Musikschulewerk Wien tätig. Zudem ist sie Leiterin der Vienna Piano School und der Sing & Swing Academy.

Nebenbei musiziert sie in mehrern Solo- und Ensembleprojekten und ist bereits in mehreren wichtigen Konzertsälen der Welt aufgetreten, unter anderem im Großen Ehrbarsaal Wien und dem Großen Saal des Konservatoriums Brüssel.

Angebot: Klassisches Klavier, Pop/Rock Klavier, Korrepetition


Unterrichtssprachen: Deutsch, Französisch, Englisch.​

Ebenso spreche ich Niederländisch.

WhatsApp Image 2021-04-01 at 16.31.23.jp

"Ich nehme nun seit 3 Jahren Klavierunterricht bei Marie-Astrid und freue mich auf jede Stunde. Marie stellt sich sehr gut auf mich ein, fordert mich in genau richtigen Maße, ist stets motivierend. Ich habe große Fortschritte gemacht und viel Spaß am Klavierspielen."

- Peter W. aus Biedermannsdorf

WhatsApp Image 2021-04-09 at 21.48.44.jp

"Mein Sohn Elias (10 Jahre) und ich nehmen seit 5 Jahren Unterricht bei Marie-Astrid. Mit ihrer positiven und energiegeladenen Art weiß sie Schüler zu motivieren. Sie kann Musik ganz wunderbar vermitteln und hat immer tolle Tricks um scheinbar unüberwindbare Hindernisse in ein paar Anläufen ohne Probleme zu meistern :) Wir sind sehr froh Marie-Astrid als Lehrerin zu haben!"

- Barbara B. aus Wien

Bernie_by-Theresa-Pewal-66.jpg

Hallo,
ich heiße Bernhard,

und freue mich, mit dir gemeinsam in die Welt des Klavierspielens einzutauchen! Ich spiele schon seit über 30 Jahren Klavier und verfüge über 15 Jahre Unterrichtserfahrung. Neben Klassik unterrichte ich auch Jazz.